LIEBHOF

FREI SCHNAUZE:
WARUM WIR UNSEREM PLAN
UNTREU WURDEN.

Ein Plan ist super. Solange er dich nicht einengt. Das war bei der Sanierung von unserem Liebhof der Fall. Was auf dem Papier gut aussah, fühlte sich auf der Baustelle einfach nicht richtig an. Wir nahmen daher allen Mut zusammen, warfen die Pläne weg und legten los. Frei Schnauze. Raum für Raum. Mit Kritzelskizzen auf Wänden und Böden und einem festen Ziel vor Augen: Es muss halt geil werden.

DU HAST EINEN ALTEN HOF, ‚NE KRUMME SCHEUNE ODER EIN IN DIE JAHRE GEKOMMENES HAUS?
DANN SCHAU DIR UNSEREN LIEBHOF IM DETAIL AN: