epoxy

EIN TISCH AUS NUSSBAUM SOLLTE ES EIN.
GLATT, GERADE UND TROTZDEM URSPÜNGLICH.
KANNSTE HARZEN.

Wie gewachsen vielleicht, sagte der Kunde. Modern? Ja, auf jeden Fall. Ein bisschen gewagt? Mhm. Kannste harzen, sagten wir. Den eins war klar: Dieser Kunde schreit nach einem Epoxy-Tisch.

Also luden wir ihn zu uns ein. Gemeinsam suchten wir den passenden Nussbaum bei uns in der Werkstatt aus. Wir nahmen ihn genau so, wie er war – mit Rundungen und Löchern – legten ihn in eine passgenaue Form und begannen diese mit hab durchsichtigem Epoxidharz aufzufüllen.

Der Kunde war beim gesamten Entstehungsprozess dabei und legt sogar selbst Hand an. Von vornherein war klar, dass er von uns nur die Tischplatte bekommen würde. Das Gestell hat er selbst gebaut.

Tisch aus Nussbaum und Epoxy-Harz. Die Tischplatte behält ihr ursprüngliche Natürlichkeit und wirkt durch den Material-Mix.